2 Ausfälle und ein Blitzturnier

Bitte – falls noch nicht geschehen – die Terminkalender aktualisieren:

  • Freitag 19.4.2019 kein Jugendtraining/Spielabend (Karfreitag!)
  • Dienstag 23.4.2019 kein Spielabend, da zeitgleich die Saarlandmeisterschaft stattfindet

Das nächste Jugendtraining findet dann am Freitag, 26.4.2019 statt.

Und der nächste Spielabend ist dann am Dienstag, 30.4.2019. Da das der letzte Dienstag im Monat ist heißt das auch: Blitzturnier!

Neu: Eröffnungstraining

Am kommenden Freitag (1. Februar) starten wir mit einer neuen Reihe. Los geht es dann mit einer Einführung in das Londoner System

Anhand einiger Musterpartien werden grundlegende Ideen der Eröffnung erläutert und typische taktische Motive gezeigt.

Beginn: 18:00 Uhr
Dauer: ca. 50min
Zielgruppe: DWZ 1400-2000

Erfolgreicher Neustart

Nach einer viel zu langen Zeit ohne liessen wir heute die Tradition des Monatsblitzturniers wieder aufleben. Und mit 12 Teilnehmern war es ein durchaus gelungen zu nennender Neuanfang. Selbst ein Ehrenvorsitzender unseres Vereins, der nicht genannt werden will und der wahrlich schon bessere Zeiten gesehen hat, zeigte sich positiv überrascht vom Zuspruch.

Am Ende setzte sich die Jugend überzeugend durch: Meikel Jenner und (der gerade noch-Jugendliche) Roman Joeres waren  nach 11 Runden punktgleich und hatten jeweils 1½ Punkte Vorsprung auf Platz 3 herausgespielt.

Ach ja: das nächste Monatsblitzturnier findet am 26. Februar 2019 um 18:00Uhr statt und wir hoffen den bisherigen Teilnehmerrekord für 2019 brechen zu können.

weiterlesen

Monatsblitz

Jetzt da wir den Umzug ins Bürgerzentrum Mühlenviertel hinter uns gebracht haben wird es Zeit die – zuletzt etwas eingeschlafene – Tradition des monatlichen Blitzturniers wieder aufleben zu lassen.

Los geht es am kommenden Dienstag, 29 Januar um 18:00Uhr (Anmeldung bis 17:50Uhr).

Gespielt werden 5 Minuten pro Partie, maximal 12 Runden Schweizer System (bei weniger als 13 Teilnehmern spielen wir ein Rundenturnier). Geplantes Ende: 20:00Uhr.

Die weiteren Monatsblitzturniere finden jeweils am letzten Dienstag im Monat statt, mit Ausnahme des Dezembers, da wird aus hoffentlich nachvollziehbaren Gründen das Monatsblitz auf den 17.12. vorgezogen!

Zwischen den Jahren

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern dieser Seiten einen guten Rutsch und ein tolles neues Jahr.
Der nächste Spielabend findet dann am 8. Januar 2019 statt.

Satz mit X

Das mit dem zahlreich Erscheinen hat nicht so recht geklappt und so ging die für heute angesetzte Mitgliederversammlung ganz knapp an der Beschlußfähigheit (mindestens ein Viertel aller stimmberechtigten Mitglieder) vorbei.

Laut Satzung muss der Vorstand jetzt, „binnen dreier Wochen eine zweite Versammlung einberufen, die ohne Rücksicht auf die Zahl der Erschienenen beschlussfähig ist.

Ein Termin für das Wiederholungsspiel steht noch nicht fest, wird aber so schnell wie möglich hier bekannt gegeben. Bis dahin: stay tuned!


… und läuft …

.. soweit. Naja, zumindest bei den Jugendmannschaften. Die Saison ist bereits im vollen Gange und in der U12 und U20 steht bereits die Rückrunde vor der Tür. Am vergangenen Sonntag spielten unsere 3 Mannschaften (U12, U16, U20) an 3 verschiedenen Orten. Die U20 (im Grunde die Hälfte unserer Landesligamannschaft) trat in Saarlouis an und gewann recht glatt mit 4:0. Hier steht am 25. schon die Vorentscheidung gegen Eppelborn an, die sich mit Illingen zusammen getan haben und damit etwas Spannung in die ansonsten kleine Liga bringen.
Die U16 musste nach Eppelborn und leider wieder mit einem frei gelassenen Brett an den Start gehen. Kevin, Paul und Efe ließen sich trotzdem den Sieg nicht nehmen und stehen nun in Verfolgerposition an Platz 2. Hier ist noch alles offen.
Die U12 musste zuhause gegen Riegelsberg ran. Das klare 4:0 täuscht allerdings über den Spielverlauf. Einzig Felix an Brett 4 konnte bei seinem ersten regulären Einsatz mit zielstrebigem Spiel schnell den ersten Punkt machen. Die übrigen Bretter waren umkämpft und leicht hätte es auch ganz anders ausgehen können (bzw. müssen). Nicolas an Brett 3 war von Anfang an unter Druck und konnte mit Mühe klaren materiellen Rückstand vermeiden. Der Gegner machte den Sack nicht zu und Nicolas konnte schließlich doch den Punkt einfahren. An Brett 2 gewann Dominik zwar schnell die Dame, die Gegnerin spielte jedoch geschickt weiter und konnte den materiellen Rückstand nahezu wieder aufholen. Bei reduziertem Material und offener Stellung war dann die Dame aber doch im Vorteil und Punkt 3 bald eingeholt. Elias an Brett 1 ging seiner bedenklichen Lieblingsbeschäftigung nach, Partien ziemlich zu verkorksen, um sie dann irgendwie wieder umzubiegen. Die U12 steht damit zur Halbzeit mit kleinem Polster an Platz 1 der Tabelle.

Kooperation

vorne: Kooperationsvertrag; hinten (v.l.): Verhandlungsführer Parvis Yazdkhasti, SVS-Präsident Tim Biehl, LAG-Präsident Hans Joachim Müller.

Die Schachvereinigung Saarbrücken hat mit der ⇒LAG Pro Ehrenamt einen Kooperationsvertrag unterschrieben. Ziel ist es, „das Schachspiel in Saarbrücken und im Saarland in den Schulen und gesellschaftlichen Gruppen zu stärken“.
weiterlesen

Mitgliederversammlung 2018

Die Ordentliche Mitgliederversammlung 2018 findet statt am
Dienstag, 26. Juni 2018, 18:00Uhr
im Bürgerzentrum Mühlenviertel
Richard-Wagner-Straße 6
66111 Saarbrücken

Kommet zuhauf!